Hoffnungszeit - Impulse in Zeiten der Coronakrise

Jeden Tag um 19:30 Uhr läuten an vielen Orten in ganz Deutschland die Kirchenglocken. In Verbundenheit mit vielen Menschen möchten wir genau um diese Uhrzeit zu einer gemeinsamen Hoffnungszeit einladen: eine kurze Auszeit im Gebet, für wenige Minuten, jeder an seinem Ort.

Auf der Internetseite unserer Diözese finden Sie unter dem Titel „Hoffnungszeit“ dazu auch einen täglichen Impuls.