Eucharistische Anbetung in der Kapelle des St. Bernhard mit anschließender Vesper (17 Uhr)