Johanneshilfe – Initiative für Menschen in Not

Worum es geht

Die Johanneshilfe versteht sich ergänzend und nachrangig zu den bereits bestehenden Angeboten der Nachbarschaftshilfe und der Pflegedienste. Sie berät bei der Antragstellung für Sozialleistungen und hilft kostenlos und kurzfristig in Notlagen – wenn keine finanziellen Mittel vorhanden sind. Wir suchen immer neue Mitarbeiter/innen, die sich einbringen möchten und dieses Angebot mit ihren individuellen Kräften unterstützen wollen!

Die konkrete Hilfe

Sie sind in einer akuten Notlage und brauchen kurzfristige Hilfe? Folgende Möglichkeiten bieten wir an:

  • Beratung über bereits bestehende Hilfsangebote in Bad Mergentheim und im Main-Tauber-Kreis
  • Hilfe bei Antragstellung für Sozialleistungen
  • Begleitung zu Ärzten, Therapeuten, Spaziergänge usw.
  • Besuche
  • Hilfe bei Krankenhauseinweisung (nach dem Partner / der Partnerin schauen, Versorgung des Haustieres, etc.)
  • Betreuung des Kindes/der Kinder bei Arztbesuchen oder Behördenangelegenheiten der Betreuungsperson
  • Hilfe im häuslichen Umfeld und kleine Reparaturen

Ansprechpartnerin

Sr. M. Regina Ernst

Bahnhofplatz 3 (1. Stock)
97980 Bad Mergentheim

Telefon: 0170 - 2967045
Mail: m.regina(at)st-johannes-mgh.de

Sprechzeiten

Montag, Mittwoch, Donnerstag
16:00 - 17:00 Uhr

Dienstag
10:00 - 11:00 Uhr