Anlass der Stiftung Musica Ecclesia

Aktives kirchliches Musikleben

Auch in Bad Mergentheim, speziell in der Gemeinde St. Johannes, ist die Kirchenmusik heute wie früher lebendig. So bestehen bereits aus dem 16. Jahrhundert wertvolle Notenbestände. Eine Tradition, die mit viele Liebe und großem Aufwand gepflegt wird. Sieben Chöre mit über 200 Mitgliedern sind im Münster St. Johannes aktiv. Ihre Aufgaben sind ebenso vielfältig wie die Musiker selbst: Sie gestalten Gottesdienste, geben Konzerte und nehmen an überregionalen Veranstaltungen teil.

Täglich wachsende Herausforderungen

Diese Gemeinschaft zu pflegen, sie weiter auszubauen und gleichzeitig die Kirchenmusik in Bad Mergentheim für die Zukunft zu rüsten – all das sind große und kostenintensive Aufgaben. Dazu zählt vor allem der Neubau der Orgel für das Münster. Sie soll einerseits den hohen ästhetischen und klanglichen Ansprüchen genügen und gleichzeitig dem wunderschönen barocken Gehäuse aus dem Jahr 1772 gerecht werden.

Diese nötigen Aufgabe wollen wir in Angriff nehmen. Deshalb haben wir jetzt die nötigen Schritte zur Gründung der Stiftung Musica Ecclesia eingeleitet, um zusammen mit Ihnen die Zukunft der Kirchenmusik in Bad Mergentheim zu sichern!