Ökumenischer Hospiz-Dienst Bad Mergentheim

Viele Menschen wünschen sich, ihre letzte Lebenszeit zu Hause im Zusammensein mit dem Lebenspartner oder anderen Angehörigen zu verbringen. Der Hospiz-Dienst möchte sterbende Menschen und ihre Angehörigen in dieser Zeit seelisch unterstützen. Wir verstehen uns als Ergänzung bestehender Hilfen und wissen, das die Zeit des Sterbens eine große Belastung für die Betroffenen und auch besonders für die Angehörigen sein kann.

Mit unserem christlichen Glauben ist es unvereinbar, menschliches Leben von uns aus zu verkürzen. Vielmehr wollen wir uns bemühen, mit den Grenzerfahrungen unseres Lebens offen umzugehen und Menschen beim Sterben zu begleiten.

Aus diesem Grund wurde ein Hospiz-Dienst für Bad Mergentheim und Umgebung aufgebaut, welcher vollkommen kostenlos ist, da er durch die Träger und durch Spenden finanziert wird.

Die Hospizarbeit wird von ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern geleistet. Sie werden durch Schulung und Begleitung auf ihre Tätigkeit vorbereitet und unterliegen der Schweigepflicht. Sie verstehen ihren Einsatz als christlichen Grundauftrag.

Träger:
Katholische Kirchengemeinde St. Johannes
Evangelische Kirchengemeinde Bad Mergentheim

Kooperationspartner:
Caritas-Krankenhaus Bad Mergentheim